© 2010-2016  Team Yohanna/Jürgen Rütten
Du möchtest hier selbst einen Text veröffentlichen ? Oder eine Übersetzung mit uns teilen, eine Rezenssion schreiben oder ähnliches? Kein Problem! Hier hast Du die einfache Möglichkeit dazu:
"Diskódís sem er sólgin í ís"  Interview aus visir.is vom 24. Mai 2014   Übersetzt aus dem Islandischen  von Jürgen Rütten
aus Island
Da auch ich nicht perfekt bin ist es leicht möglich, dass sich in diesen Artikel Fehler eingeschlichen haben! Über eine Korrektur würden ich mich riesig freuen! Einfach Mail schicken - Danke!
Eine Disco-Elfe, die süchtig nach Eis ist
LEBEN 10:00 Uhr, 24.Mai 2014 ÞÓRDÍS LILJA GUNNARSDÓTTIR SCHREIBT: Das wird ein furioser Discospaß im Spot heute Abend, wenn Disco-Queen Jóhanna Guðrún auf den brandneuen "Diskólestin" ("Disco-Zug") aufspringt und an die Hollywood- und Broadwayjahre erinnert. Was machst Du besonderes an dem Wochenende? Ich mache immer lange Spaziergänge mit meinen Hunden. Ich finde es immer so erholsam hinauszukommen, hab' Bewegung und bekomme den Kopf frei auf dem Weg. Ich gehe eigentlich tagtäglich viel raus aber am Wochenende wird immer ein besonders langer Spaziergang gemacht. Was hast Du besonderes an diesem Wochenende vor? Ich werde beim Vorstellungskonzert von Baggalútur heute abend auftreten und düse sofort danach zum Spot um mit Diskólestin zu singen. Das wird ein Riesenspaß und wir in der Band sind wahnsinnig gespannt auf diesen Gig. Wo möchtest Du an Wochenenden am liebsten sein? Ich finde es am Besten auf einer Bühne zu stehen und zu singen. Bleibst Du am Wochenende länger auf? Ich bleibe auf, wenn ich auf einer Party singe. Ansonsten bin ich in der Regel um Mitternacht im Bett. Ich bin ein Tagmensch von Natur aus. Bist Du ein Frühaufsteher oder schläfst Du aus? Ich mag es früh aufzustehen und einen guten Kaffee zu kochen. Dann begebe ich mich in die gute Stube und mache es mir bequem. Das Traum-Frühstück? Das sind amerikanische Pfannkuchen mit Sirup und Melonen. Wie verläuft ein typischer Samstagabend in Deinem Leben? Wenn man als Musikerin tätig ist, ist kein Wochenende wie das andere. Normalerweise singe ich irgendwo, aber die Aufgaben sind genauso unterschiedlich, wie sie zahlreich sind. Das macht diesen Job so schön. Hast Du eine "Bonbon-Tag" und was ist Deine Lieblings-Süßigkeit? Ich habe keinen "Bonbon-Tag", vielmehr versuche ich das eine oder andere mal darauf zu verzichten. Ich bin ein absolute Eis-Süchtige und esse bedauerlich oft Eis. Süßigkeiten mag ich weniger gern. Was nascht Du samstagabends auf der Fernsehcouch? Nun, Eis natürlich! Ist Dir ein Ruhetag heilig? Ich versuche es, aber das klappt nicht gut. Es bleiben immer Aufgaben, die sich über die Woche angesammelt haben und erledigt werden müssen und ich denke am Sonntag kann man sich gut darum kümmern. Gehst Du Sonntag zur Kirche oder hörst Du Dir eine Messe im Radio an? Nein. Was ist mit dem Sonntagskaffee und mit wem trinkst Du ihn? Ich bin ein großer Kaffeegenießer und liebe es einen guten Kaffee zu kochen. Mit Davíð zusammen den Sonntagskaffee trinken und dann noch einen starken Cappuccino für uns beide. Was anderes ist dazu nicht nötig, aber wenn wir Gäste bekommen, biete ich Waffeln dazu an. Wozu dient die Wochenend-Freizeit Deiner Meinung nach? Um etwas Schönes mit der Familie und Freunden zu machen, wozu es die Zeit während der Arbeitswoche nicht gibt. Auch halte ich es für notwendig, die Batterien aufzuladen, wenn man am Wochenende frei hat. Was ist Dein Lieblings-Disco-Song? Ich halte viel von dem Lied "September" von "Earth, Wind and Fire". Warum begibst Du Dich an Bord des "Diskólestin" ("Disco-Zug")? Weil das mit Abstand die beste Discomusik zum Tanzen und Spaßhaben ist. Das werden wir heute Abend im Spot beweisen. Bist Du Disco-Elfe aus Überzeugung? Und ob! Ich habe Disco-Musik immer geliebt. Aus der Disco-Ära entstammen unglaublich tolle Sänger und Sängerinnen wie Donna Summer, Diana Ross, Stevie Wonder und Patti Labelle, um nur einige zu nennen. Wohin geht der "Diskólestin" ("Disco-Zug") im Sommer? Wir bereiten heute Abend im Spot Grundlage und warten ab, was daraus wird. Interessierte können uns auf Facebook folgen.  
FOTO/SVEINBI
Noch ein paar Infos zur brandneuen Band "DISKÓLESTIN":
Die neue Band DISCÓLESTIN ("Disco-Zug" oder neudeutsch: "Disco Train") wurde erst Ende 2013 gegründet und ist spezialisiert auf Disco-Musik und  Tanzmusik. Hier haben sich fünf hervorragende Musiker zusammengefunden und als Sängerin ist Yohanna - in Island natürlich wie immer als Jóhanna Guðrún - das weibliche Aushängeschild der Band. Mal sehen, was sich sich daraus entwickelt, wirklich sehr spannend!
 DISKÓLESTIN - Wer ist eigentlich wer ?  ... :o)
Davíð Sigurgeirsson Gitarre
Elvar Örn Friðriksson Gesang
Jóhanna Guðrún Jónsdóttir Gesang
Tómas Jónsson Keyboards
Ásmundur Jóhannsson Schlagzeug
Steinþór Guðjónsson Bass
(Sämtliche Fotos bzw. die Ausschitte davon: SVEINBI) Wie Yohanna in dem Interview sagt, wurde am 24. Mai 2014 mit dem Gig im SPOT, Kópavogur ein erster Grundstein für den weiteren Weg von DISKÓLESTIN gelegt und es wird sich zeigen, in welche Richtung sich die Band entwickelt. Natürlich drückt Yohanna.de sämtliche Daumen und wünscht den sechs Isländern allen erdenklichen Erfolg! Auch wird Yohanna.de diese Entwicklung beobachten, interessante Neuigkeiten und was sonst von Belang ist, hier veröffentlichen. Natürlich kannst und sollst Du aber auch Yohannas Hinweis am Ende des Interviews auf DISKÓLESTIN's Facebook-Seite beachten! Nebenbei bemerkt: dort gibt's auch einen "Gefällt Mir"-Button ... ;o) 
Artikel einsenden Artikel einsenden ZUR▄CK ZUR▄CK ▄bersicht ARCHIV ▄bersicht ARCHIV Aktuelle NEWS Aktuelle NEWS